News

19.07.2016

Clientis optimiert Umsetzung von Planaufträgen

Viele Unternehmen aus der Textilindustrie, die SAP AFS im Einsatz haben, kennen das Problem: Die Standardfunktionalität zum Sammelumsetzen von Planaufträgen ist für die Anforderungen einer zeitgemäßen Materialbedarfsplanung nicht ausreichend. Clientis hat eine Lösung entwickelt, die den Funktionsumfang deutlich erweitert.

Die Materialbedarfsplanung in der Textilindustrie ist komplex. Für die Produktion von Textilien ist es wichtig, dass zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Materialien in der richtigen Ausführung zur Verfügung stehen. Dazu müssen in der Materialbedarfsplanung rechtzeitig die entsprechenden Planaufträge erstellt werden.

In der Praxis erweist sich jedoch allzu oft, dass die Standardfunktionalität von SAP AFS (Apparel and Footwear) für die komplexen Anforderungen vieler Unternehmen nicht ausreicht. Viele Kunden wünschen sich erheblich mehr Differenzierungs- und Darstellungsmöglichkeiten.

Clientis hat deshalb eine Lösung entwickelt, die den Funktionsumfang zur Umsetzung von Planaufträgen deutlich erweitert. Auf diese Weise ist es möglich, Planaufträge sehr viel genauer zu erstellen, zu überprüfen und umzusetzen.

Die Clientis-Lösung zur Umsetzung von Planaufträgen bietet eine Vielzahl nützlicher und in der Praxis bewährter Zusatzfunktionen:

  • Selektion von Planaufträgen nach bestimmten Merkmalen
  • Anzeige zusätzlicher Merkmale der Planaufträge
  • Überprüfung von Planaufträgen auf die Erfüllung bestimmter Inhalte
  • Anzeige der Prüfergebnisse in Ampeldarstellung
  • Massenumsetzung von Planaufträgen
  • Anzeige der Planaufträge in Tabellenform. Frei definierbare Darstellung
  • Aufrufe zusätzlicher Funktionen
  • Einbeziehung der Ausnahmemeldungen aus der Disposition

Der renommierte Schuhhersteller Birkenstock ist eines von mehreren Unternehmen, bei denen die Clientis-Lösung zur Umsetzung von Planaufträgen bereits erfolgreich im Einsatz ist. Der SAP-Optimierer ergänzte für das Pfälzer Unternehmen das Tool zur Umsetzung von Planaufträgen unter anderem um zusätzliche Selektionskriterien, die Möglichkeit der Änderung von Auftragsmenge und Termin sowie neue Darstellungsoptionen. „Dank der Anpassungen von Clientis konnten wir die Umsetzung von Planaufträgen bei Birkenstock deutlich verbessern“, sagt Mario Zöller IT Director von Birkenstock.